EXCLUSIVES ANGEBOT    Wildz Casino – 100% Bonus bis zu €500 + 200 Freispiele  Jetzt spielen

Freispiele

Der beliebteste Bonus unter den Casinospielern ist der Freispiel Bonus. Freispiele werden auch FreeSpins oder Gratisrunden genannt. Es sind Spiele, für die man kein eigenes Geld investieren muss und eine total beliebte Form eines Bonus, um neue Anbieter und neue Games kennen zu lernen.

Aber auch wenn sie Freispiele heißen, das vermeintliche Geschenk ist nicht frei. Denn sie unterliegen stets bestimmten Bonusbedingungen, die eingehalten und erfüllt werden müssen. Sie schützen vor einem möglichen Bonus-Missbrauch durch den Spieler. Aus diesem Grund können die Freispiele beispielsweise auch nicht an allen Spielautomaten eingesetzt werden. Alle weiteren Einschränkungen kann man in den AGBs eines Online Casinos nachlesen und es ist äußerst wichtig, dies auch sorgfältig zu tun.

1
Wildz Casino
5/5
Willkommensbonus

100% Bonusbis zu 500€ + 200 Freispiele

2
GoSlotty
5/5
Willkommensbonus

€300 Cashflow-Bonus

3
Wazamba
5/5
Willkommensbonus

Wilkommenbonus 100% bis zu €500 un 200 freispiele

4
Betinia Casino
5/5
Willkommensbonus

Willkommensbonus bis zu €500 + 200 freispielen

5
YoYo Casino
4.5/5
Willkommensbonus

100% bis zu €500 + 100 Freispiele

6
Ultra Casino
4.5/5
Willkommensbonus

Tägliche Belohnungen bei der ersten Einzahlung des Tages!

Pro Freispiele

  • neue Online Casinos ausprobieren
  • neue Spiele risikolos testen
  • keine eigenes Geld investieren
  • echtes Geld gewinnen
  • spannendes Game Play und Abwechslung

Contra Freispiele

  • üblicherweise an Umsatzbedingungen geknüpft
  • nur für einen gewissen Zeitraum gültig
  • Gewinnauszahlung nach Erfüllung der Bedingungen

Verschiedene Freispiel Varianten

Freispiele ohne Einzahlung

Das ist eines der besten Angebote, die man in einem Online Casino erhalten kann. Denn neue Spieler werden vom jeweiligen Anbieter nur für ihre Anmeldung und der Eröffnung eines Casinokontos belohnt. Die Freispiele werden automatisch nach Kontoerstellung aktiviert und es muss keine Einzahlung geleistet werden. Kein Wunder, dass eine derartige Offerte zu den beliebtesten gehört.
Das Beste an diesem Bonus ist aber, dass man einerseits risikolos damit Geld gewinnen kann ohne Zahlungsinformationen im Online Casino zu hinterlassen und andererseits ist es auch eine optimale Gelegenheit, neue Casinospiele kennenzulernen. Falls einem der Anbieter nicht gefällt, hat man keinen Verlust gemacht und kann sofort den Anbieter wechseln.
Die Freispiele ohne Einzahlung sind bei allen Anbietern an bestimmte Slots erlaubt und haben einen minimalen Einsatz zwischen 1und 10 Cent pro Spin. Dennoch ist es möglich, mit dem kleinen bekannten Quäntchen Glück eine beachtliche Summe mit Freispielen zu gewinnen.

Freispiele als Teil des Willkommens- oder Einzahlungsbonus

Die Freispiele ohne Einzahlung sind allerdings äußerst selten in den Angeboten der Glücksspielplattformen zu finden. Ein Großteil der Anbieter verschenkt erst Freispiele, wenn eine erste Einzahlung getätigt und das Bonusangebot angenommen wurde. Das macht durchaus Sinn, weil die Casinobetreiber mit den FreeSpins und den Bonusangeboten Geld verdienen bzw. Umsatz generieren möchten. Außerdem wollen sie neue Kunden gewinnen, die bei ihnen echtes Geld für Spiele einsetzen.
Im Rahmen eines Willkommens- oder Einzahlungsbonus werden viele Online Gratisrunden schon bei einer Mindesteinzahlung auf das Casinokonto von 10 Euro gutgeschrieben. Voraussetzung: Der Spieler hat das Bonusangebot angenommen.

Freispiele als Teil spezieller Promo Aktionen

Viele Online Casinos belohnen nicht nur neue Spieler mit Boni, sondern auch die Stammkunden. Sie werden mit tollen Preisen, Tickets, Bargeld und auch mit Freispielen für treues Spielen belohnt. Das kann durchaus zu einer dauerhaften Loyalität führen, um mehrere Jahre oder Monate im gleichen Online Casino zu spielen.
Beliebte Angebote eines VIP-Treueprogramms in einem Online Casino sind beispielsweise regelmäßige Promo Aktionen wie Turniere und Verlosungen. In einem VIP-Treueprogramm werden für jeden Spieleinsatz Punkte vergeben, die man später gegen Freispiele, Bargeld oder andere Preise umtauschen kann.

Bei Freispielen sollte der Fokus auf folgende Aspekte gelegt werden

FreeSpins ohne jegliche Einzahlung sind zwar zweifelsohne verlockend, aber man sollte auf ein paar Aspekte achten, um daraus ein Maximum an Spielspaß zu haben und vor allem, um sich maximale Gewinne zu sichern.

Auswahl der Spiele

Bei Freispielen gibt es als Bedingung eine Beschränkung des Spiele Portfolios. Welche Spiele das sind, erfährt man in den AGBs des Anbieters und in den Umsatz- bzw. jeweiligen Bonusbedingungen. Hier sollte eine Liste von Slots aufgeführt sein, bei denen man FreeSpin verwenden kann.

Freispiel Pakete

Jedes Online Casino, das Freispiele als Teil eines Bonus oder auch nur für eine Registrierung anbietet, gestaltet ihn auf seine Weise. So kann es vorkommen, dass  Freispiele in einzelne Teilstücken zu je zehn oder 15 Stück an den nächsten Tagen auf dem Casinokonto gutgeschrieben werden. Selten bekommt man alle Freispiele auf einmal. Man sollte im Angebot deshalb schon vorher auf die Anzahl und die Bereitstellung achten.

Umsatzbedingungen

Freispiele unterliegen genau wie eine Geldprämie in Form eines Bonus den vom Anbieter festgelegten Durchspielbedingungen. Das bedeutet, dass man einen gewissen Mindestspieleinsatz pro Dreh leisten muss. Außerdem unterliegen alle Boni und Freispiele den Umsatzbedingungen.
Die Regeln der Umsatzbedingungen sind von Online Casino zu Online Casino unterschiedlich. Aber beliebt sind die Umsatzwerte zwischen 25 und 50 Mal. Das bedeutet, dass der Bonusbetrag mindestens so oft mit Spielen umgesetzt werden muss. Erst wenn diese Bedingung erfüllt ist, wird aus dem Bonusgeld Echtgeld, das man sich auszahlen lassen kann.
Um auch in diesem Bereich einen Missbrauch zu vermeiden, werden nicht Casinospiele in vollem Umfang zum Erreichen der Umsatzbedingungen gewertet. Der Grund hierfür ist recht einfach: Spieler könnten beispielsweise beim Roulette Spiel hohe Einsätze mit einer Gewinnchance von 50 Prozent tätigen. Auf diese Art und Weise könnten die Spieler innerhalb kürzester Zeit einen großen Betrag an Bonusgeld umsetzen bzw. freispielen.
Um das zu verhindern, werden die Einsätze beispielsweise bei Tischspielen (Roulette, BlackJack) oftmals nur zu 10 Prozent gewertet oder zählen erst gar nicht zum Erfüllen der Umsatzbedingungen. Am besten eignen sich stets Slots, die werden am häufigsten zu 100 Prozent gewertet.

Zeitfenster und Nutzungsdauer von Freispielen

FreeSpins, die in bestimmten zeitlichen Abständen gutgeschrieben werden, unterliegen meistens nur einer kurzen Geltungsdauer. Oftmals liegt das Zeitfenster bei einem Tag bis maximal sieben Tage.
Wer beispielsweise 100 Freispiele im Willkommenspaket annimmt, dann werden diese oftmals nicht alle auf einmal auf dem Casinokonto gutgeschrieben. Sie werden in kleinen Päckchen von 10 oder 20 FreeSpins vergeben und über mehrere Tage zu Beginn des Spielvergnügens verstreut.
Die Gutschriften erfolgen täglich, meistens um Mitternacht. Dann müssen sie oftmals auch innerhalb von einem Tag genutzt werden, ansonsten verfallen sie. Daher ist es auch nicht möglich, dass man ein Casinokonto eröffnet und dann beispielsweise zehn Tage wartet, bis sich alle gratis Spiele angesammelt haben. Das festgelegte Zeitfenster der Anbieter soll sicherstellen, dass die Spieler immer wieder kommen und dann Zeit im Casino mit vielen Game Plays verbringen.
Sollten Freispiele als großes Paket und alle auf einmal dem Konto gutgeschrieben werden, dann zeigen sich die Online Casinos vermeintlich unterschiedlich großzügig. Denn es gilt hierbei zu beachten, dass man in einem Zeitfenster von 7, 14 oder 21 Tagen nicht einfach nur die gratis Spiele nutzen muss, sondern auch die jeweils daran geknüpften Bonusbedingungen erfüllt haben muss. Erst danach kann man sich seine Gewinne auszahlen lassen. Daher ist es empfehlenswert, dass man nicht bis zur letzten Minute wartet mit dem Umsetzen der Bedingungen, weil es sonst kaum möglich sein wird, alle Bedingungen in dem festgelegten Zeitfenster zu erfüllen.

Höchstgewinnlimit

In den Bonusbedingungen legen die Anbieter häufig auch eine maximale Gewinnhöhe fest. Auch wenn man Glück hat und satte Gewinne einstreicht, kann es durchaus passieren, dass nur der Höchstgewinn gutgeschrieben wird, den der Anbieter in seinen Bonusbedingungen festgelegt hat.

Tipps, um Freispiele erfolgreich zu nutzen

Niemand hätte etwas dagegen, mit Freispielen einen stattlichen gewinn abzuräumen oder damit gar einen progressiven Jackpot Slot zu knacken. Die folgenden Tipps können dabei recht hilfreich sein:
Am besten auf Angebote von vielen Gratisspielen achten. Je mehr FreeSpins angeboten werden, desto besser stehen die Chancen auf rentable Gewinne.
Auf die Auswahl der Spielautomaten achten. Slots mit kleinen und mittleren Gewinnauszahlungen und einem guten RTP-Wert (Return-to-Player), sind für einen schnellen Umsatz der Casino Freispiele optimal geeignet. Auch wenn es nicht die ganz großen Gewinne sind – häufige Gewinne ermöglichen Umsatzvorgaben schneller zu erfüllen.
Man sollte außerdem immer wieder einen Wechsel der Glücksspielplattform vornehmen. Das kann sich auszahlen, da es für neue Spieler wirklich beste Angebote gibt – besonders lukrativ sind die Angebote von ganz neuen Online Casinos.
Die Freispiele Casino kann man auch als gratis Lehrgeld verstehen. Denn sie ermöglichen das Sammeln an Erfahrungen in vielen Game Plays, man lernt die vielen Features der Slots kennen und kann seine FreeSpins später mit einer besten Gewinnauszahlung genießen.

  • Es ist äußerst ratsam, stets die AGBs eines neuen Anbieters sorgfältig durchzulesen, damit es später zu keinen Enttäuschungen und Schwierigkeiten kommt.

Wie man sich Freispiele abholt

Wer kann sich Gratisrunden sichern und wo bekommt man sie? Gratisrunden ohne Einzahlung sind Angebote, für die man selbst keine Einzahlung tätigen muss. Sie richten sich an neue Spieler, Anfänger und Einsteiger. Mit Online Casino Freispielen kann man risikofrei in das Echtgeldspiel hineinschnuppern. Übrigens: Kostenlose Spiele im Demo Modus mit virtuellem Spielgeld stehen in vielen Online Casinos auch ohne ein Casinokonto zur Verfügung. Der Nervenkitzel beim Game Play um echte Gewinne bleibt dabei allerdings aus.
Casino Freispiele ohne Einzahlung bekommt man für eine Registrierung. Dieses Bonusangebot gelangt automatisch zur Aktivierung und man kann sofort seine Glücksspiele starten. In einzelnen Fällen nimmt die Gutschrift der Freispiele ein paar Stunden in Anspruch, dann sollte man am besten den Kundensupport kontaktieren.

Step-by-Step Online Casino Freispiele

Einfach ein Online Casino seiner Wahl aussuchen und sich registrieren. Das funktioniert, in dem man das Anmeldeformular mit seinen persönlichen Daten ausfüllt. Die Angaben sollten korrekt sein, da es ansonsten zu Problemen bei der Verifizierung kommen könnte, die vor einer ersten Auszahlung durchgeführt wird.
Manchmal ist die Aktivierung eines Casinokontos auch mithilfe einer SMS auf das Handy oder mit einer Mail erforderlich. Dann sollte man den vom Anbieter  angegebenen Schritten folgen.